Workshops

BPW Bundestagung - FEMINOPOLY > Workshops
Bundestagung BPW Bremen 2021

Live Workshops 1-4

Dr. Wibke Jürgensen

Künstliche Intelligenz | Workshop 1

Künstliche Intelligenz - Spielverderber oder guter Mitspieler?

Alle reden über Künstliche Intelligenz (KI) und doch hat kaum jemand eine klare Vorstellung davon, um was es geht. Kein Wunder, umfasst KI doch ganz unterschiedliche Teilgebiete und Methoden, um zu erkennen, zu verarbeiten, zu lernen und damit konkrete Probleme zu lösen.

In unserem Workshop wollen wir einen Blick auf diese Teilgebiete werfen und anhand von Beispielen diskutieren, wieviel KI längst in unserem Alltag angekommen ist. Darauf aufbauend werden wir die Sicht eines Unternehmens einnehmen: welche typischen Bestandteile hat eine KI-Strategie und was gilt es bei KI-Implementierungen unbedingt zu beachten.

Marina Sommer

Finanzen | Workshop 2

Bereit für die Parkallee?" - Wie wir uns selbst finanziell kleinhalten und was wir dagegen tun können

„Altersarmut ist weiblich“ – diese Schlagzeile kann einem ordentlich Angst machen. Doch Angst und Mangelgefühle sind schlechte Ratgeber, vor allem zum Thema Geld & Finanzen. Deshalb untersuchen wir in diesem Workshop, wie uns unsere Gedanken und Überzeugungen lenken, wo sie uns begrenzen und wie wir sie so verwandeln können, dass sie uns und unser Leben unterstützen. Durch das bewusste Reflektieren und Überprüfen des sogenannten Money Mindsets können wir unseren Umgang mit Geld aktiv steuern und zu unseren Gunsten verbessern.“

Sylvia Hütte-Ritterbusch & Valeska Gerull

Workshop 3

Gemeinschaftsfeld – die Stärken aller Generationen nutzen

Von #okboomer bis zu #genz - heute arbeiten bereits bis zu 5 Generationen zusammen. Umso wichtiger ist es, mit gängigen Vorurteilen über das Alter/n aufzuräumen. Denn der Schlüssel zum Erfolg liegt in der Kombination der Stärken jeder Generation und jeden Alters.

Nach einem wissenschaftlichen Faktencheck lernt im Generationen-Speeddating unterschiedliche Perspektiven in der Zusammenarbeit kennen und nehmt erste Quick-Wins für Euren Berufsalltag mit.

Ulrike Riedel

Workshop 4

„Das Ereignisfeld – wie kann ich Chancen nutzen?“

„Im Beruf gestalten und nicht getrieben werden“
Im Berufsleben ergeben sich immer wieder Weichenstellungen und Herausforderungen.

Wie kann ich Chancen nutzen und klare Entscheidungen treffen?
Frauen gehen in der Regel bewusster mit ihren beruflichen Fragestellungen um.

Wie können wir die Arbeitswelt von morgen gestalten?

Bundestagung BPW Bremen 2021

Live Workshops 5-8

Kerstin Vogelsang & Susanne Bukta

Workshop 5

"Teilzeitgründung für Frauen"

Bei dieser Gründungsart kann es sich um eine Gründung im Nebenerwerb neben einem Job, um eine Gründung als Familienfrau oder als Erwerbslose im Zuerwerb handeln.

Die Startbedingungen für Teilzeitselbstständige ähneln denen der hauptberuflich Selbstständigen. Doch es gibt auch Besonderheiten, die es zu berücksichtigen gilt.

In diesem Workshop erfahren Sie von den speziellen Rahmenbedingungen einer Teilzeitgründung.

Frédérique Lambers

Workshop 6

Vom Opernplatz zur Neuen Straße - die Welt gehört uns!

Im Ausland arbeiten. Wer hat nicht schon einmal davon geträumt? Aber dann kommen viele, viele, viele Fragen…

Lass uns gemeinsam über Deinen Weg sprechen und uns ermutigen, den ersten Schritt zu wagen, er ist es wert! Wie werden über unsere Zweifel und Herausforderungen nachdenken, die "inneren" Barrieren identifizieren, versuchen zu verstehen, wie wir sie aus dem Weg räumen und schrittweise näher ans Ziel kommen können. Wenn Ihr wollt, mit vielen echten Beispielen aus dem Leben im Ausland. Wir werden uns gegenseitig stärken und die Welt erobern!

Kommt mit, wohin es auch gehen wird!

Karin Tanger & Doris Heitkamp-König

Workshop 7

„Rücke vor bis zur Schlosssallee!“ - Was Macht so mit uns macht.

Frauen wollen Einfluss, wollen Veränderung. Aber mit dem Thema „Macht“ tun sich viele schwer.  Warum ist das so – und vor allem: wie finden wir unsere eigene, authentische Macht, um Veränderungen zu initiieren?
 
Karin Tanger & Doris Heitkamp-König

Birgit Prange

Workshop 8

"Geh auf LOS, ziehe 400 EUR ein und investiere"

Es gibt unzählige Möglichkeit dein "Gehe-auf-LOS-Geld" zu investieren. Beispielsweise in dein Zukunfts-Ich, in Geldanlagen, in Humankapital und vieles mehr.

In diesem interaktiven Vortrag nutzen wir unser Schwarmwissen. Wir sammeln und clustern tausendundeine Idee, so dass jede mit neuen Inspirationen in die nächste Femonopoly Runde starten kann.